lxnav ICAO Karten in LX8000/LX9000 verwenden

StrePla bietet bekanntlich seit geraumer Zeit die ICAO Karte und andere Flugsicherungskarten in Zusammenarbeit mit ifos (Flight Planner) in digitaler Form zur Verwendung in desktop*StrePla und pocket*StrePla auf CD an.

Jetzt können diese Karten auch im Streckenflugrechner LX8000/8080 und LX9000 von LXNav eingesetzt werden. Das bedeutet für Sie, Sie brauchen die ICAO Karte nur einmal zu kaufen und können Sie auf dem Desktop/Laptop, im LX Gerät und wenn Sie zusätzlich Motorflieger sind und gerne das Flight Planner Programm verwenden, auch dort benutzen.

LXNav hat für die Geräte LX8000/8080 und LX9000 ein kleines Programm (ICAO Map Installer) gemacht, dass Sie sich kostenlos herunter laden können.

http://www.lxnav.com/downloads/software/MapInstaller.exe

Legen sie die, bei uns gekaufte, CD mit der ICAO Karte in Ihren Rechner und stecken Sie die SD Karte aus dem LX Gerät in den Kartenslot Ihres PC. Starten Sie das Programm ICAO Map Installer. Geben Sie die Seriennummer Ihres LX8000/9000 ein und klicken Sie auf "Authenticate and Install". Das Programm bereitet die Daten für das LX8000/9000 für die Verwendung auf der SD Karte vor.

Mehr dazu unter:
http://www.lxnav.com/software/icao-map-installer.html

Sie können auf dem LX8000/8080 und LX9000 alle ICAO Karten sowie sonstigen Flugsicherungskarten im Rasterformat, die Sie in unserem Bestellformular finden und Ausgabestand nach 2012 haben, verwenden. Ausgeschlossen sind nur alle Jeppesen Karten, die US Sectionals und die Karten, die im Rahmen des Scanservice erstellt wurden.

Hier geht's zur Bestellseite.

 

StrePla ist eingetragenes Warenzeichen.
Produktion und Copyright:
8F Computer GmbH
Jakob-Lengfelder-Str. 46
D-61352 Bad Homburg Germany
Tel.: +49 6172 - 942848
Fax: +49 6172 - 942847
Email: Info@AchtFox.de
Web: http://www.AchtFox.de

Geschäftsführer: Wolfgang Joschko
Eingetragen im Handelsgericht Bad Homburg v.d.H. HRB:5922